27.10.2014
Änderung des LROP

Vorranggebiete Torferhaltung und Moorentwicklung


Wie Sie bereits aus verschiedenen Medienberichten entnehmen konnten, soll das Landesraumordnungsprogramm des Landes Niedersachsen (LROP) geändert und ergänzt werden.


Im Landkreis Vechta sind Moore im Raum Vechta, Lohne, Steinfeld, Neuenkirchen-Vörden und Damme betroffen. Es besteht die Möglichkeit im Internet auf der Seite vom LROP (=> zur den  Unterlagen/Karten anzeigen/Symbole) zu prüfen, welche Gebiete betroffen sind.

Genauer geht es allerdings über Google Earth. Hierzu müssen Sie zunächst Google Earth auf ihrem Computer installieren. Nachdem Sie Google Earth heruntergeladen und installiert haben, können Sie hier die Datei mit der Zeichnung der entsprechenden Gebiete öffnen.

Besonders betroffene Betriebe haben die Möglichkeit, eine Stellungnahme zu dem Entwurf bis zwei Wochen nach Ende der Auslegungsfrist, d.h. bis einschließlich 31. Dezember 2014 über die Internetplattform , per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), per Fax (0511/12 99 8634) oder auf dem Postweg (Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz; Referat 303; Calenberger Straße 2; 30169 Hannover) zu senden. Eine Vorlage finden Sie hier.


Sollten Sie beim Öffnen der Dateien Fehlermeldungen bekommen, müssen Sie die Dateien zunächst auf Ihrem Computer speichern.