13.03.2017
Sozialwahlen 2017: Jede Stimme ist wichtig


Im Mai 2017 findet die erste bundesweite Sozialwahl für die Vertreterversammlung in der Gruppe der „Selbständigen ohne fremde Arbeitskräfte“ bei der SVLFG statt.
Wahlablauf:
a) Mitte März wird jedem Versicherten von der SVLFG ein Fragebogen zur Klä-rung der Gruppenzugehörigkeit zugestellt. Dieser Fragebogen muss unbedingt zurückgeschickt werden, um wahlberechtigt zu sein.
b) Die zur Wahl Berechtigten erhalten Anfang Mai die Wahlunterlagen.
c) Diese müssen bis Ende Mai zurückgeschickt werden!

 

Bauernverbände Niedersachsen und Schleswig-Holstein Klarer Kurs Nord – Liste 2

 

Unsere Ziele:
1) Ausbau einer ortsnahen Sozialberatung
2) Anpassung der Betriebs- und Haushaltshilfe an die moderne Landwirtschaft
3) Festsetzung gerechter Beiträge für alle Versicherten
4) Erhalt des eigenständigen landwirtschaftlichen Sozialversicherungssystems
5) Regionalisierung der Verwaltungsabläufe zur Verkürzung der Bearbeitungs-zeiten
6) Spürbare Erhöhung der Bundesmittel zur landwirtschaftlichen Unfallver- sicherung
7) Ausbau der Präventionsleistungen und Gesundheitsangebote

Ihre Stimme für die Liste 2!